Kategorien
Jurablog

Urteile zu Fastnacht, Karneval, Rosenmontag

Auf dem Portal kostenlose-urteile.de gibt es auch zu den Themen
Fastnacht
Fasching
Karneval
Rosenmontag
eine Menge interessanter Urteile. Die Verschlagwortung deckt in der Regel alle Synonyme Fastnachts ab.

Ein aktuelles Urteil Amtsgericht Köln, Urteil vom 07.01.2011 – 123 C 254/10:

„Rosenmontagszug: Kein Schmerzensgeld bei Treffer mit Schokoriegel
Entscheidung des Amtsgerichts Köln zum Süßigkeitenwurf bei Karnevalsumzügen und den Folgen

Das Werfen von kleineren Gegenständen während eines Karnevalsumzuges vom Umzugswagen aus ist sozial üblich, allgemein anerkannt, von allen Zuschauern erwartbar und insgesamt erlaubt. Dieses Verhalten entspricht langjährigen Traditionen und wird allgemein begrüßt. Es dürfte für viele Zuschauer einen ganz wesentlichen Teil des Vergnügens der Teilnahme an einem Karnevalsumzug ausmachen. Dies entschied das Amtsgericht Köln.“

Viel Spaß bem Stöbern und Lesen.

Stay blogged. 😎

Euer Matthias

Der Text erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Einträge dienen lediglich der Information, hier findet keine Rechtsberatung statt. Grundsätzlich muss bei rechtlichen Themen stets das Veröffentlichungsdatum hinsichtlich der Aktualität beachtet werden!