Kategorien
Lebenszeilchen

Umzug zurück nach Mannheim

Vor circa einem Jahr zog ein lieber Freund von Mannheim ins Murgtal nach Gernsbach. Arbeitsbedingt. Nun steht Heute der Umzug zurück an. Mannheim fesselte ihn über die Jahre so sehr, dass er unbedingt wieder zurück möchte und dafür die täglich Anfahrt mit Zug und Straßenbahn in Kauf nimmt. Das ist Liebe zu einer Stadt! 😉

Ich freue mich jedenfalls, wenn die Sippschaft die studien- oder arbeitsbedingt aus Mannheim wegzog (hhmm, allein das liest sich idT schon seltsam), peu á peu wieder Heim kehrt.

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr studien-/arbeits- oder sonstwasbedingt von der „Heimat“ weggezogen? Oder habt ihr euch bewusst dagegen entschieden?Gute Nacht und

stay blogged. 😎

Euer Matthias