Skip to content

#LUdiniert - Die blau-weiße Variante des Diner en Blanc für Ludwigshafen

LUdiniert
"#LUdiniert ist die blau-weiße Hommage an Ludwigshafen und das Dîner en Blanc, das weiße Dinner", heißt es auf ludiniert.de.

Gemäß des "neuen" Stadtlogos und der Farben Blau und Weiß wird das Dinner in blau-weiß abgehalten werden. Eine fantastische Idee, das Dinner ludwigshafengefärbt abzuhalten. Ihr seid alle eingeladen daran teilzunehmen.

"#LUdiniert - Die blau-weiße Variante des Diner en Blanc für Ludwigshafen" vollständig lesen

Messweinverordnung wurde aufgehoben



Messweinverordnung

Mit Beschluss vom 23. Juni 2014 hob der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz die sogenannte Messweinverordnung aus dem Jahre 1976 auf.

Was passiert beim Abendmahl?


Die römisch-katholischen Transsubstantiationslehre beschreibt die Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Jesu Christi in der Heiligen Messe.

Seit circa 300 nach Christi ist Wein fester Bestandteil der Eucharistie.

"Messweinverordnung wurde aufgehoben" vollständig lesen

Flaschenpost: Erben Wein lädt die Erben Gemeinschaft ein

Erben Wein Flaschenpost
225 jähriges Firmenjubiläum der in der 8. Generation geführten Kellerei Franz Wilhelm Langguth, 90 Jahre Wolfgang Langguth und 50 Jahre Erben Wein. Die Privatkellerei F.W. Langguth Erben GmbH & Co. KG aus Traben-Trarbach an der Mosel hat 2014 allen Grund zum Feiern!

"Flaschenpost: Erben Wein lädt die Erben Gemeinschaft ein" vollständig lesen

Café-Bar in der Elisabethenkirche Basel

Elisabethenkirche Basel CafeDie neugotische Elisabethenkirche im Zentrum Basels war die erste City-Kirche der Schweiz. Die Evangelisch-Reformierten Kirche Basel-Stadt übergab dem ökumenischen Verein Offene Kirche Elisabethen mittels Leihevertrag die Kirche.

Die Elisabethenkirche ist mehr als ein Gotteshaus? Mehr als ein Gotteshaus? Zumindest finden dort neben Gottesdiensten und Konzerten noch viele weitere Veranstaltungsarten wie Bankette, Empfänge, Theater und Meetings statt. Also doch genau ein "Gotteshaus". Lediglich die Art der Nutzung ist (leider) außergewöhnlich.

Dauerhaft wird in der offenen Elisabethenkirche eine Café-Bar betrieben. Herrlich.

"Café-Bar in der Elisabethenkirche Basel" vollständig lesen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...