Skip to content

Krawattenurteil zur Weiberfastnacht

WeiberfastnachtBeueler Damenkomitee 1900“ von Unbekannt - Beueler Weiberfastnacht. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons.

Manchmal hilft im ewigen Kampf gegen den Machtmissbrauch humoristischer Frauen, siehe oben, nur der Gang zu Gericht. Das Urteil des AG Essen vom 3. Februar 1988 (AZ: 20 C 691/87) ist fast schon legendär und interessant zugleich.

Was war geschehen?


Der Geschädigte betrat an Weiberfastnacht 1987 ein Reisebüro, wo ihm seine Krawatte abgeschnitten wurde.
"Krawattenurteil zur Weiberfastnacht" vollständig lesen

Rechtliche Grundlage des Eisweins

Eiswein Weinrecht"Ice wine grapes" by Dominic Rivard from Bangkok, Thailand - icewine grapes3. Licensed under CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons

Wohl dem Weinerzeuger, der mutig Trauben am Stock hängen ließ und sich nun auf Eiswein freuen darf. Seit 1982 ist der "Eiswein" nach dem Weingesetz ein eigenständiger Prädikatswein. Und seine rechtlichen Voraussetzungen klären wir nun.

"Rechtliche Grundlage des Eisweins" vollständig lesen

Neujahrsempfang Stadt Mannheim 2016 Stadt und Demokratie

Neujahrsempfang Mannheim
Unter dem Motto "Stadt und Demokratie" steht der Neujahrsempfang der Stadt Mannheim, zu dem Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz am 6. Januar 2015 (Heilige Drei Könige) in den Mannheimer Rosengarten einlädt. Nach der Neujahrsansprache des Oberbürgermeisters spricht Heribert Prantl über „Demokratie, Respekt und Freiheit – Bürgertugenden in einer Integrationsgesellschaft“.

Wie immer wird die Besucher des Neujahrsempfang ein buntes Programm, gestaltet von Mannheimer Vereinen, Verbänden, Organisationen, Hochschulen, Unternehmen und (städtischen) Einrichtungen, erwarten. Der Neujahrsempfang ist eine gute Chance einen Einblick in das vielfältige städtische Leben Mannheims zu erhalten und die Stadt Mannheim als Gastgeberin zu erleben. "Neujahrsempfang Stadt Mannheim 2016 Stadt und Demokratie" vollständig lesen

#TheaterImNetz Enthemmt im Nationaltheater Mannheim: Peter Pan Kritik

Nationaltheater Mannheim Peter Pan
Peter Pan im Nationaltheater Mannheim nahm uns mit auf eine märchenhafte Reise.

"Mal was Anderes. Leichtes. Schönes. :)" antwortete ich auf Twitter und da wusste ich noch nicht wie anders. Es war anders. Es war schön. Aber nicht so leicht. Obwohl es ein Familienstück ist. "#TheaterImNetz Enthemmt im Nationaltheater Mannheim: Peter Pan Kritik" vollständig lesen

#TheaterImNetz Nationaltheater Mannheim Fotostory

Auf dem Weg ins Nationaltheater Mannheim

Nach diesem Tweet

wollte ich mehr über Theater twittern und bloggen. Einige wenige Male habe es schon gemacht, andere Artikel sind in Vorbereitung. Wenige Minuten, bevor ich mich am 26.12. ins Nationaltheater Mannheim aufmachte, bekam ich die Idee, den Weg bis zur Vorstellung zu twittern. Während der Vorstellung dürfen keine Bildaufnahmen angefertigt werden und das live Twittern während der Vorstellung wäre dann womöglich weniger interessant (für die Leserschaft). Glaube ich. Wobei?! Live Tweets aus dem Gottesdienst machen auch Spaß. Wobei klar ist, dass der Zauber und die Konzentration auf die Sache stark unter dem Twittern leiden.

"#TheaterImNetz Nationaltheater Mannheim Fotostory" vollständig lesen

Das brandneue Testament

Vorweg im weiteren Text werden inhaltliche Ausschnitte des Films wiedergegeben.

Bibel
Über Gott, uns, die Weiblichkeit des Göttlichen und warum der Film in Mannheim am besten wirkt.

Er ist schlampig gekleidet, übellaunig, sadistisch, gewalttätig und lebt in Brüssel mit seiner Frau und seiner Tochter Éa, die er beide tyrannisiert. Sein Sohn, Jesus, ist schon lange abgehauen. Die Rede ist von Gott. Gott, wie ihn der Film "Das brandneue Testament", geschrieben von Jaco Van Dormael und Thomas Gunzig, zeigt.


"Das brandneue Testament" vollständig lesen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...