Kategorien
Technik

Firefox 2.0 und ALT+S (Accesskeys)

Wie ihr wisst, bietet das Düsiblog praktische und sexuell stimulierende Accesskeys an.

Die Tage installierte ich mir den aktuellen Firefox in der Version 2.0, da ich einen temporären Netscapeersatz brauchte. Warum die gewohnten Accesskeys vom Firefox nicht wie gewohnt mit der ALT-Taste erreichbar sind, sondern über Strg+Shift+Accesskey weiß ich nicht so recht, allerdings musste dem dringend Abhilfe geschaffen werden.

In den Firefox 2.0 FAQs ist folgendes zu lesen:

…Wenn Sie Tastenkombinationen mit der Alt-Taste wiederhaben möchten, können Sie unter about:config den Eintrag ui.key.contentAccess auf den Wert 4 ändern (bringt Ihnen die Alt-Funktion in gewohnter Weise wieder) und den Eintrag ui.key.chromeAccess auf 5 (damit sind die Menüs mit Alt+Shift aufrufbar).
Starten Sie daraufhin Firefox neu. Ist der Eintrag nicht vorhanden, erstellen Sie diesen per Rechtsklick mit der Maus, wählen Sie Neu und Integer und tragen Sie den entsprechenden Namen und Wert ein.

Hier noch ein Bild zum besseren Verständnis. Ein Neustart des Browsers war bei mir allerdings nicht erforderlich.
Viel Erfolg bei der Änderung.

Stay blogged. 😎