Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

ZDF Fernsehgottesdienst in der Heiliggeistkirche Heidelberg

Heilliggeistkirche HeidelbergAm 3. März 2013 findet von 9:30 Uhr bis 10:15 Uhr der (evangelische) ZDF Fernsehgottesdienst in der Heiliggeistkirche Heidelberg mit Pfarrerin Sigrid Zweygart-Pérez statt. Das Thema lautet "Ganz bei Trost" - zum 450. Jubiläum des Heidelberger Katechismus".

Seit 1979 überträgt das ZDF regelmäßig Gottesdienste, anfangs 14-täglich, seit 1986 im wöchentlichen Wechsel evangelisch und katholisch. Anlässlich des Jubiläums "450 Jahre Heidelberger Katechismus" findet am 3. März in der Heidelberger Heiliggeistkirche ein ZDF-Gottesdienst statt, in dem die Konfirmanden sich mit dem Kern des Heidelberger Katechismus auseinander setzten.

"ZDF Fernsehgottesdienst in der Heiliggeistkirche Heidelberg" vollständig lesen

WtasO, das Ding. Thingstätte Heidelberg

WtasO Wein trinken an schönen Orten Header

Es war ein schöner, umgarnender und warmer Frühlingsmorgen, an dem wir uns, das waren Frau Mich Allein, Thomas und ich auf der Heidelberger Thingstätte niederließen und chillten. Wunderbar.

Wir plauderten lässig über die Herkunft des Namens "Handschuhsheim", über Entstehung und Nutzung der Thingstätte und über die Beudeutung und Etymologie des Things.

"WtasO, das Ding. Thingstätte Heidelberg" vollständig lesen

Bing Streetside Auto in Heidelberg

bing_streetside_navteq_auto

Heute Morgen um circa 10 Uhr fuhr das Auto, das Aufnahmen für Bing Streetside anfertigt, durch Heidelberg. Auf dem Bild ist das Auto in der Plöck 107 und fuhr die Grabengasse weiter. Der Volkswagen trägt die Logos von Bing und NAVTEQ.

"Bing Streetside Auto in Heidelberg" vollständig lesen

WtasO: 1981er Müller-Thurgau zur Schlossweihnacht

Was haben wir von einem 1981er Müller Thurgau zu erwarten? Schwer zu sagen denkt ihr nun sicher. Vom 1981er Dalsheimer Sauloch Müller-Thurgau vom Weingut Schales, der gut erhalten war und optimal gelagert wurde, hätten wir allerdings sehr viel (mehr) erwarten dürfen. Überhaupt muss für Müller-Thurgau eine Lanze gebrochen werden! Wie wäre es mit einem Gläschen Rivaner...?

Diesen 30 Jahre alten Rebensaft kutschierten wir mit der Heidelberger Bergbahn zu einem ehrwürdigen Ort. Zum Heidelberger Schloss, um dort im Rahmen der Schlossweihnacht unser WtasO (Wein trinken an schönen Orten) zu zelebrieren. -> Zur Galerie.

WtasO: 1981er auf dem Heidelberger Schloss

"WtasO: 1981er Müller-Thurgau zur Schlossweihnacht" vollständig lesen

Weihnachtsmärkte in Mannheim und der Rhein-Neckar Region

Weihnachtsmarkt Mannheim im AufbauDer Mannheimer Weihnachtsmarkt ist vom 23. November bis 23. Dezember täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Dieser klassische Weihnachtsmarkt inmitten der größten Jugendstil-Anlage Europas findet übrigens zum 40. Mal statt.

Kleine Geschichte des Mannheimer Weihnachtsmarktes

Schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in Mannheim ein "Christkindlsmarkt" durchgeführt. Der Markt begann 14 Tage vor Weihnachten und endete am Heiligabend. Ursprünglich fand er auf dem Paradeplatz statt, später auf den Planken, dann auf dem Zeughausplatz, dem heutigen Toulonplatz. Nach dem ersten Weltkrieg wurde die "Christkindlmess" auf den Alten Messplatz verlegt, kam aber nicht mehr so richtig in Gang und verschwand schließlich ganz.

In den Jahren 1948 bis 1950 fand ein Weihnachtsmarkt im Rosengarten statt.

Ab 1972 fand die Mannheimer Christkindlsmess auf dem Paradeplatz statt.

1977 wurde unter dem Marktplatz G1 eine Tiefgarage gebaut, weswegen der Wochenmarkt auf den Paradeplatz umziehen musste. Der Weihnachtsmarkt musste also vom Paradeplatz weichen und wurde auf den Friedrichsplatz am Wasserturm verlegt, wo er 1978 erstmalig stattfand und von wo er seither nicht mehr wegzudenken ist.

"Weihnachtsmärkte in Mannheim und der Rhein-Neckar Region" vollständig lesen