Skip to content

Verkostung: Die Junge Südpfalz 2018

Die Junge Suedpfalz Verkostung duesiblog 10

Ganz schön gespannt und neugierig waren wir in der Jury. Was wächst denn da nach, in der jungen Südpfalz? Wir durften in der Finalprobe die Sieger küren. Meine persönliche Zusammenfassung.

Die Junge Südpfalz

Die Junge Suedpfalz Verkostung duesiblog 30

Die Junge Südpfalz ist ein jährlicher Wettbewerb, an dem sich junge Weinmacherinnen und Weinmacher (bis 35 Jahre) beteiligen können. Nach der Vorverkostungsrunde wurde die Anzahl der Bewerber (> 50) auf 20 reduziert. Im Finale hatten wir 100 Weine, 5 Weine pro Betrieb, zu verkosten und zu bewerten.

"Verkostung: Die Junge Südpfalz 2018" vollständig lesen

Wein am Dom 2018 in Speyer

Wein am Dom 2018 Pfalzwein

Am 7. und 8. April findet zum sechsten Mal "Wein am Dom" in Speyer statt. Die größte Weinmesse der Pfalz bietet ihren Besuchern 1.000 Weine und Sekte von 168 Pfälzer Weingütern und Winzergenossenschaften. Und dies in schönstem historischem Ambiente.

Alle Informationen zum Weim am Dom findest Du unter pfalz.de/wein-am-dom. Deine persönliche Verkostungsliste kannst Du Dir direkt hier erstellen.

"Wein am Dom 2018 in Speyer" vollständig lesen

Generation Pfalz WtasO: mit Weingut Lucashof am Rheinstrand Mannheim

Generation Pfalz WtasO Wein trinken an schönen Orten mit Lucashof am Rheinstrand Mannheim duesiblog 5

Forster Pechstein 2015er Riesling Spätlese trocken vom Lucashof. Ein Sonnen WtasO (Wein trinken an schönen Orten) an der Mannheimer Rheinpromenade mit einem überraschendem Riesling.

Eigentlich hätte die Flasche noch eine Weile geschlossen bleiben müssen. Doch ebenso wie ich eigentlich das Wort "eigentlich" nicht mag, mag ich eigentlich geschlossene Flaschen nicht. Vor allem solche! Der Riesling macht Spaß, ist komplex und spielt mit einem. Fein würzig und rassig, toll! Mineralität im Wein ist ja gerade ein großes Thema. Hier muss ich es schreiben: eine herausstechende Mineralität. Ihr wisst schon.

Generation Pfalz WtasO Wein trinken an schönen Orten mit Lucashof am Rheinstrand Mannheim duesiblog 3

Was passt besser zu einem Sonnenabend mit Freunden am Rheinufer, als der 2015er Riesling? Eben. Ein sehr geiler Wein, lieber Philipp!

Generation Pfalz WtasO Wein trinken an schönen Orten mit Lucashof am Rheinstrand Mannheim duesiblog 2

Vergelt´s Gott!

Generation Pfalz WtasO Wein trinken an schönen Orten mit Lucashof am Rheinstrand Mannheim duesiblog 7

"Generation Pfalz WtasO: mit Weingut Lucashof am Rheinstrand Mannheim " vollständig lesen

High von Wein. Marijuana Infused Sauvignon Blanc

Die Rebel Coast Winery aus Californien bietet den ersten mit Marihuana versetzten (alkoholfreien) Wein an. Get high, not drunk. Damit die 16 mg THC in den Wein (0,75 l) kommen, werden die Marihuanablüten zunächst erhitzt und dann dem teilweise fermentierten Sauvignon Blanc hinzugefügt. "It smells like marijuana and tastes like a Sauvignon Blanc" behaupten die Jungs mit den hippen Bärten. 59,99 $ kostet eine Flasche. Wegen der nicht ganz einfachen rechtlichen Lage wird nur an Bürger Kaliforniens1 versendet. Pro Glas wartet der Marihuana Blanc gerade mal mit 35 kcal auf.

"High von Wein. Marijuana Infused Sauvignon Blanc" vollständig lesen

Interview mit dem Deutschen Weininstitut

Interview DWI

10 Fragen durfte ich dem Deutschen Weininstitut (DWI) beantworten. Eine Ehre und Freude, in der Interviewreihe mit den Großen der Großen, den Würtzes, Raffelts, Bodmanns und Priewes der Wein(online)welt aufzutauchen. Doch zuvor wurde untergetaucht. Die Nase in die Aromen und die Zunge als Mittelpunkt des Weinwhirlpools im Mund.

Zeit habe ich mir zur Beantwortung der Fragen eingeplant und habe dennoch frei und spontan geantwortet. Nicht gekünstelt und wenn es zu sehr "frei Schnauze" klingen sollte, gerade gut so. Vielen Dank für das erfrischende Interview, liebes DWI!

"Interview mit dem Deutschen Weininstitut" vollständig lesen

Lex Salica und das Weinrecht

Lex Salica

Historische Rechtstexte muten nicht selten absurd an. Und hier sind wir mit der "Lex Salica" bestens bedient. Die Lex Salica (Salisches Recht) entstand 507-511 auf Anordnung des Merowinger­königs Chlodwig I. und ist eines der ältesten erhaltenen Gesetz­bücher. War zuvor das Fehdewesen vorherrschend, wurde mit der Lex Salica eine herrschaftliche Rechtsordnung eingeführt. Und in solch einem bedeutenden Gesetzestext darf der Wein natürlich nicht fehlen, oder?

Begeben wir uns kurz auf eine Zeitreise. Wir finden uns im Europa des Frühmittelalters wieder. Genauer im bedeutenden Frankenreich der Könige aus dem Geschlecht der Merowinger. Was regelte die neue Rechtsordnung zum Thema Wein?

"Lex Salica und das Weinrecht" vollständig lesen