Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Nur Männer sind exhibitionistische Täter

Nach § 183 StGB kann Täter exhibitionistischer Handlung nur ein Mann sein.

§ 183 I StGB lautet

Ein Mann, der eine andere Person durch eine exhibitionistische Handlung belästigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

"Nur Männer sind exhibitionistische Täter" vollständig lesen

Gehorsamsparagraph. Dem Manne steht die Entscheidung zu.

Dem Manne steht die Entscheidung in allen das gemeinschaftliche eheliche Leben betreffenden Angelegenheiten zu; er bestimmt insbesondere Wohnort und Wohnung. Die Frau ist nicht verpflichtet, der Entscheidung des Mannes Folge zu leisten, wenn sich die Entscheidung als Mißbrauch seines Rechts darstellt.

"Gehorsamsparagraph. Dem Manne steht die Entscheidung zu." vollständig lesen

Ein verheirateter weiblicher Beamter ist zu entlassen, wenn seine Versorgung gesichert erscheint.

§ 63 Abs. 1 Satz 1 des Deutschen Beamtengesetzes (DBG) vom 26. Januar 1937, RGBl. I S. 39 lautete:

"Ein verheirateter weiblicher Beamter ist zu entlassen, wenn er es beantragt oder wenn seine wirtschaftliche Versorgung nach der Höhe des Familieneinkommens dauernd gesichert erscheint."

"Ein verheirateter weiblicher Beamter ist zu entlassen, wenn seine Versorgung gesichert erscheint." vollständig lesen