Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Build Your Düsee - Bau´Dir Deinen Düsi

<center> und Optiker Schuetz
präsentieren:

Build your Düsee - Bau’ Dir Deinen Düsi</center>

English summary:
just leave a comment and vote for that model you like more: Mykita or Freudenhaus:

Model 1, Mykita Collection No. 1 "David" (mykita.com/.../glasses-collection-no-1# click forward to Model "David")

Model 2 rimless spectacles, Freudenhaus Austin plus II (freudenhaus.com - PDF page 40)

Im Superwahljahr 2009 darfst Du hier Deine Stimme abgeben. Partizipiere und schreibe in Deinem Kommentar, ob dir Modell 1 oder Modell 2 besser gefällt.

Bei Optiker Schütz in Pforzheim und dort vom Optiker meines Vertrauens, Kay Dollt, welcher hier bloggt, werde ich mir eine neue Brille anfertigen lassen. Nun könnt Ihr Euch an der einzigartigen Aktion beteiligen und Euch in die Entscheidung einbringen.

Bitte teilt uns mit, welches der beiden neuen Modell Euch an mir mehr zusagt und hinterlasst Eure Wahl, vorzugsweise mit kurzer Begründung, in den Kommentaren. Die Leserwahl dauert bis zum Freitag, 22. Mai 2009 um 24 Uhr an.

Zur Auswahl stehen:

Modell 1, Mykita Collection No. 1 "David" (mykita.com/.../glasses-collection-no-1# zu Modell "David" klicken)

Modell 2 randlos, Freudenhaus Austin plus II (freudenhaus.com - PDF Seite 40)

<center>

</center>

xUpdate 1, 15.05.09
Der Artikel hierzu bei optikerschuetz.de/blog

xUpdate 2, 16.05.09, 18:25h

Jetzt mit Button für die Sidebar.

xUpdate 3, 19.05.09, 17:44h
In Twitter wird immer mal wieder etwas über Mykita geschrieben. Dort setzt ich heute einen Tweet ab: "Mykita oder Freudenhaus? Wähle hier: http://sn.im/i0w72"
Bisher gibt es 30 Kommentare und 20 Stimmen im Blog. Zwei weitere Stimmen kamen via SMS und via Twitter, beide für Mykita. Insgesamt mit klarem Vorteil für Mykita. Danke an alle, die sich hieran bisher beteiligten!

Ich bin gespannt, wie Eure Wahl ausfallen wird.

Danke und stay blogged. 8-)

Euer Matthias

<font size="1">PS Ich möchte nichts darüber lesen, dass ich "fertig" aussehe, es war 20 Uhr rum... ;-)
Und ja, Eure Wahl wird bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt.</font>

Kommentare

    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Modell 1 wirkt (auf mich) moderner und selbstbewusster. Die Brille wird nicht "versteckt", sondern als Accessoire getragen.
    Modell 2 wirkt (auf mich) klassischer und unauffälliger.

    Beide Modelle passen sowohl zu Freizeit- als auch zu Geschäftskleidung.

    Ich freue mich auf Eure Kommentare.

    Antwort
    • Geschrieben vonela
    • am

    Ich bin für Model 1 das passt perfekt zu dir :-)

    Antwort
    • Geschrieben vonEveline
    • am

    Oh, nur zwei zur Auswahl - man sieht, dass du keine Frau bist 8-) :-D

    Ich sag die mit Rahmen, der Herr Lupo sagt, die ohne - na toll ;-)
    Kommt darauf an, was du zuletzt hattest - mit oder ohne?

    Schau, welche besser auf deiner Nase sitzt und mit welcher du dich wohler fühlst 8-)

    Gutes Gelingen!!
    Griassle, Eveline

    (und was ist'n morgen??)

    Antwort
    • Geschrieben vonMartin
    • am

    Also,
    Brille 2 ist einfach und doch elegant zugleich. Dennoch ist sie im Grunde wie deine alte Brille, an deren Anblick auf deiner Nase man sich schon gewöhnt hat. Keine Ränder und daher eher unauffällig.
    Brille 1 dagegen sagt aus, hier bin ich, hört mir zu, ich habe was zu sagen. Sie betont deine Augen stärker und ich habe das Gefühl, dass sie auch enorm gut zu deinem Bart passt. Du wirkst lässiger und auch jünger.
    Mein Fazit:
    Brille 2 ist der Halbzwillingsbruder deiner alten Brille und daher nichts Neues. Damit bliebest du der Düsi wie immer.
    Daher würde ich zu Modell 1 tendieren. Sie macht deine Augenpartie zu einem Blickfang, rahmt deine Augen sozusagen ein. Dein Aussehen wirkt dadurch auch wesentlich interessanter und jünger, aber nicht unelegant oder unseriös.

    Ich hoffe meine Kommentare sind hilfreich und werden damit hoffentlich zur Wahl des 1ten Modells führen.

    Mit freundlichem Gruß
    der Kenner

    Antwort
    • Geschrieben vonDagmar
    • am

    Zuerst habe ich mir Brille 2 angesehen, vielleicht, weil sie sehr an deine alte errinnert, so ohne Rahmung.
    Im Vergleich ist Brille 1 aber wesentlich cooler und sieht genauso gut, wenn nicht besser aus.
    Also, wenn man die Auswahl zwischen einer schlichten normalen Brille und einer stylischen Brille hat, ist die Antwort einfach – die stylische soll es sein. :-D

    Antwort
    • Geschrieben vonPriester
    • am

    Hi, ich hatte ja die Möglichkeit beide selbstpersönlich in Augenschein zu nehmen und mir persönlich gefällt Brille 1 besser. Das kleine schlanke Gestellt um die Linse ist einfach genial, einzig die Bügel welche die Form eines Platt gedrückten Drahtes haben finde ich nicht schön.
    Ich muss mir ja auch in absehbarer Zukunft wieder ne neue Brille kaufen und bin stark davon inspiriert ;-).
    Wenn ich Brille 2 sehe kommt mir immer das Bild einer langweiligen älteren Lehrerin in den Kopf...

    Wahlentscheidung: Modell 1, Mykita Collection No. 1 "David"

    Amen

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Hi ela, danke dir!

    QUOTE:
    Eveline schrieb:
    Ich sag die mit Rahmen, der Herr Lupo sagt, die ohne - na toll ;-)
    Kommt darauf an, was du zuletzt hattest - mit oder ohne?
    Ahh, das kenne ich ich. :-D Mein aktuelles Modell ist "halbrandlos". :-D Ein unauffälliger Rand oben.

    QUOTE:
    Martin schrieb:
    Daher würde ich zu Modell 1 tendieren. Sie macht deine Augenpartie zu einem Blickfang, rahmt deine Augen sozusagen ein. Dein Aussehen wirkt dadurch auch wesentlich interessanter und jünger, aber nicht unelegant oder unseriös.
    Servus Martin, danke für die ausführliche Einschätzung!

    QUOTE:
    Dagmar schrieb:
    ist die Antwort einfach – die stylische soll es sein.
    So einfach ist das also... 8-) Danke!

    QUOTE:
    Priester schrieb:
    Ich muss mir ja auch in absehbarer Zukunft wieder ne neue Brille kaufen und bin stark davon inspiriert ;-).
    Schau an. Der "platt gedrückte Draht" ist fein gewalztes Metall.. :-D Danke dir für deinen Kommentar.

    Bisher steht es für Modell 1 5:1

    Antwort
  1. Hallo zusammen,

    ich bin echt sehr überrascht was hier für geile Kommentare kommen.
    Ich persönlich kann den Kommentar vom "Kenner" absolut unterschreiben. Man merkt das er ein Kenner ist ;-)

    @Eveline: Angesehen haben wir uns einige mehr, wobei die zwei sich dann rauskristallisiert haben ;-)

    Ich bin schon sehr gespannt wie das Ganze hier weiterläuft.

    Viele Grüße

    Kay
    (Dein Optiker ohne O fehlt dir was *sing*)... moment das war der falsche Text auf ein Werbelied ;-)

    Antwort
    • Geschrieben vonJürgen
    • am

    Ich bin für 2tens, das Modell besticht durch seinen ausgefallenen Namen !!! Freudenhaus das hat was !!!

    Antwort
  2. Das erste Modell gibt eindeutig mehr her, das macht jünger und strahlt auch ne Portion Selbstbewusstsein und Sexappeal aus.
    Modell 2 lässt Dich dagegen langweilig erscheinen.

    Antwort
    • Geschrieben vonVioline
    • am

    Ich bin auch für's erste Modell, das zweite wirkt so brav.

    Antwort
    • Geschrieben vonJosie
    • am

    Nummer 1. Ganz ohne Begründung, einfach aus dem Bauch heraus!

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    Kay schrieb:
    (Dein Optiker ohne O fehlt dir was *sing*)... moment das war der falsche Text auf ein Werbelied ;-)
    Servus Kay, ja so ist das, im Düsiblog sind nur coole Leute unterwegs. :-D

    QUOTE:
    Jürgen schrieb:
    Freudenhaus das hat was !!!
    Servus Jürgen, hhmm, dann müsste ich den Aufkleber auf den Gläsern lassen, damit jeder den geilen Namen sieht... :-D

    QUOTE:
    Flocke von Kroetengruen schrieb:
    das macht jünger und strahlt auch ne Portion Selbstbewusstsein und Sexappeal aus.
    Wow, noch mehr Sexappeal? Dann bin ich sicher nicht mehr lange Single. Kay, du musst dich dann beeilen... ;-) Danke Flocke

    QUOTE:
    Violine schrieb:
    Ich bin auch für's erste Modell, das zweite wirkt so brav.
    Ahh, ich sehe schon, wohin bis jetzt die geneigte Frauenwelt tendiert. Weg von brav... Danke dir.

    QUOTE:
    Josie schrieb:
    einfach aus dem Bauch heraus!
    Ok, super. Frauenbäuche können da ja auch was.. ;-)

    Euch allen bisher vielen Dank!!

    Antwort
    • Geschrieben vonMichel
    • am

    Hmm, ich bin mal wieder zu spät: Der Zug ist wohl schon abgefahren - Alle wollen Brille 1.

    Also, nur damit ich auch mal was im Internet Reinschreiben am tun bin, würde ich gerne noch das Folgende sagen: Ich finde (wie neulich am HBF schon gesagt) dass man heutzutage ruhig eine eher auffallende Brille tragen kann. Deshalb würde ich Dir zu einer Brille mit noch auffälligeren Rahmen/Bügeln raten. :-O

    Wenn ich mich aber zwischen 1 und 2 entscheiden sollte, dann bin ich natürlich auch für 1, da hier zumindest die Fassung etwas aufwändiger ist.

    Soderle, ich hoffe, ich habe Dich jetzt vollkommen verwirrt. Wünsche noch ein schönes Wochenende.

    Antwort
    • Geschrieben vonEcki
    • am

    Ich als Brillenträger kann dir nur Model Nr. 1 empfehlen. Das betont dich besonders gut! Mehr kann ich eigentlich nicht dazu sagen. Es ist ja schon alles gesagt worden.

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Servus Michel, danke dir. Zu spät ist es nie... ;-) Die Tendenz zu Modell 1 weiterhin allerdings eindeutig. Danke für deine Einschätzung.

    Grüß dich Ecki, ok, danke dir. Ich hätte nicht gedacht, dass es in eine so klare Richtung geht.

    Antwort
    • Geschrieben vonMPH
    • am

    Ja, Modell 1 halte ich auch für die typgerechte(re).

    Antwort
    • Geschrieben vonJürgen
    • am

    Wieso klare Richtung ?
    Nr2 rulez ! 8-)

    Antwort
    • Geschrieben vonMaria
    • am

    Ganz eindeutig Nummer 1. Sie passt einfach perfekt zum Gesicht und hat das "gewisse Etwas". Nummer 2 ist zwar auch schön, aber meiner Meinung nach viel zu schlicht.

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    MPH schrieb:
    Modell 1 halte ich auch für die typgerechte(re).
    Ok, danke dir.

    QUOTE:
    Jürgen schrieb:
    Nr2 rulez ! 8-)
    Hehe, die Wahl ist auch noch lange nicht vorbei, das Blatt kann sich idT noch wenden.

    QUOTE:
    Maria schrieb:
    Sie passt einfach perfekt zum Gesicht und hat das "gewisse Etwas".
    Das "gewisse Etwas", danke dir. Dann passt sie ja idT zu mir... ;-)

    Was ist genial finde, hier kommen die Gedanken von Leuten zusammen, die mich schon gesehen haben, die mich mehr oder weniger kennen oder die mich gar nicht kennen. Von Männlein und sehr wichtig von Weibchen. So bekommen wir idT ein nicht unrepräsentatives Ergebnis. Ich danke euch!

    Zwischenstand 13:2 für Modell 1

    Antwort
    • Geschrieben vonpfommi
    • am

    Lieber Düsi.

    Was heißt "fertig aussehen"? Auf dem Bild siehst Du doch aus wie das blühende Leben...

    (Insider gag: ..wenn ich da an die Äuglein nach Genuss mehrerer Liter eines Getränks in Art eines Weines denke.)

    Das Wesentliche: Modell 1 ! Gar keine Frage. Auf nach Pforzheim!

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Servus pfommi,

    Hab ich nach dem Genuss des Getränkes in Art eines Weines so fertig ausgesehen? Gefühlt habe ich mich jedenfalls so... ;-)

    "Das Wesentliche: Modell 1 ! Gar keine Frage. Auf nach Pforzheim!"

    Alles kloar, danke!

    Zwischenstand 14:2 für Modell 1

    Antwort
    • Geschrieben vonJürgen
    • am

    Nix da, ich bleibe hartnäckig bei #2, die #1 ist zu Gouvernantig !

    Antwort
  3. Guten Morgen kleiner Bruder,

    ich schließe mich Martin an. Brille 1 sollte es werden.

    Brille 1 führt die Linien deines Bartes fort und rundet daher die Gesichtslinien perfekt ab. Solltest du dich nach all den Kommentaren nicht entscheiden können, so möchte ich dir ein drittes Modell unbedingt ans Herz legen: Agentenbrille. Diese Brille ist schick, altbewährt und doch praktisch. Sie gibt es auch in verschiedenen Ausführungen, sogar mit Beleuchtung: Beleuchtung. Ein jeder kennt sie, doch die wenigsten können sie tragen.

    Viel Erfolg bei der Auswahl und ich hoffe, dass Optikerblog für diese Werbekampagne auch einen ordentlichen Preisnachlass einräumt!

    Gruß von der Bergstraße
    Dein Bruder

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    Jürgen schrieb:
    die #1 ist zu Gouvernantig !
    Gouvernantig? Das ist doch ein Argument dafür. ;-)

    Servus Brüderchen,

    also auch die 1, danke. Die Agentenbrille ist idT eine erwägenswerte Alternative, ich muss das mal mit Kay besprechen.

    Grüßle

    Zwischenstand 15:2 für Modell 1

    Antwort
    • Geschrieben vonGerhard
    • am

    Hallo Matthias,
    spontan und das ist einfach nur optisch betrachtet, rate ich dir zu Modell 1. Wenn ich jetzt auch noch darüber nachdenken soll um es zu begründen, dann meine ich, dass dir Modell 1 gut steht und zu dir passt. Ausserdem ist eine Brille nicht nur eine Sehhilfe sondern auch ein Accessoir also nicht nur ein funktionales sondern ein dekoratives, modisches Beiwerk. Warum sollte man sich nicht auch mit einer schönen Brille schmücken und schön finde ich das Modell 1 allemal. Man muss auch kein unauffälliges Modell wählen denn eine Brille kann man(n) nicht wirklich verstecken. Steh zu deiner Sehschwäche, zu deiner Brille und zeige durch ein schönes auffälliges Modell, dass Du Geschmack hast und einen Optiker der dich gut beraten hat.
    Liebe Grüße und melde dich mal wegen Donnerstag.
    dad

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Hi Paps,

    also "selbstbewusst Brille tragen", verstanden. ;-) Danke für deine Einschätzung.

    Zwischenstand 16:2 für Modell 1

    Antwort
    • Geschrieben vonFudge
    • am

    Ich mag persönlich die linke Brille lieber an dir. Gibt etwas mehr Akzente, als das rahmenlose Gestell.

    Antwort
    • Geschrieben vonHubbe
    • am

    Ganz klar: MODELL 1

    8-)

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    Fudge schrieb:
    Gibt etwas mehr Akzente, als das rahmenlose Gestell.
    Ok, danke dir liebe Fudge!

    Servus nach München,
    hätte ich bei dir auch getippt, deine Brille ist auch auffälliger. Danke, Hubbe.

    Antwort
    • Geschrieben vonhans
    • am

    modell nummer 1 ist auch mein favorit. alternativ dazu wäre vielleicht das gestell von [s]harald töpfer[/s] harry potter zu empfehlen... 8-)

    Antwort
    • Geschrieben vonCharisma
    • am

    Beide Modelle finde ich sehr passend.
    Da ich nur ein Nasenfahrrad ;-) besitze (mein erstes und günstigstes als Lesebrille), kann ich keine Expertrenmeinung dazu abgeben. Ich denke, die Beschreibung von Kenner Martin ist sehr gefällig.

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    hans schrieb:
    alternativ dazu wäre vielleicht das gestell von harald töpfer harry potter zu empfehlen... 8-)
    Die Mykita-Potter Kollektion lief bereits aus. ;-)

    QUOTE:
    Charisma schrieb:
    Ich denke, die Beschreibung von Kenner Martin ist sehr gefällig.
    Da wird er sich aber freuen. :-D

    Danke euch für das Abstimmen!

    Zwischenstand für Modell 1 Mykita 20:2

    Antwort
  4. Zu Erst einmal... jippi mein Favorit gewinnt wohl ;-)

    Zur Agentenbrille kann ich nur sagen... geilo, die hätte ich gern. Leider konnte man auf dem Bild den Hersteller nicht lesen, kann sie daher also nicht beziehen.
    Ich könnte aber mal den Jürgi anrufen und fragen bei welchem Kollegen er die gekauft hat :-P

    Antwort
    • Geschrieben vonMonika
    • am

    Jetzt steht es 21:2.
    Bin auch für Modell 1.

    Antwort
    • Geschrieben vonfrank
    • am

    was kosten denn die gestelle?

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    Kay schrieb:
    Ich könnte aber mal den Jürgi anrufen und fragen bei welchem Kollegen er die gekauft hat :-P
    Ja, die Brille kann was. Notfalls muss du selbst so eine basteln. ;-)

    QUOTE:
    Monika schrieb:
    Bin auch für Modell 1.
    Servus Monika, danke dir!

    QUOTE:
    frank schrieb:
    was kosten denn die gestelle?
    Servus frank,

    hier geht es ja ums Aussehen und Gefallen. Du kannst ja mal danach googeln, die kosten circa gleich.

    Grüße

    Antwort
    • Geschrieben vonRieke
    • am

    huhu
    also ich tendiere auch zu modell 1. die punkte warum sind eigentlich in den all anderen kommentaren schon erwähnt.
    aus persönlicher erfahrung bemi optik schütz würde ich eh jedem kunden dort empfehlen auf seinen optiker zu hören. ich hab dort die für mich perfekte brille gefunden und mich sofort verliebt und das weil die leute dort kompetent sind und dir genau die brille raussuchen die zu dir passt. da modell 1 auch der favorit von kay ist kann ich nur sagen auf gehts nach pf zum brille kaufen
    grüße rieke

    Antwort
    • Geschrieben vonGisela Dollt
    • am

    Ich bin ebenfalls für Modell 1, weil ich der Meinung bin, dass eine Brille mit Rand immer ein Blickfang ist. Die randlosen Brillen sollen doch wohl eher aussagen, ich hab zwar eine Brille, die soll aber nicht auffallen!

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Servus Rieke,

    danke für deine Stimme! Du bist also zufriedener Optiker Schütz Kunde, freut mich zu lesen. Nächste Woche werde ich voraussichtlich mit Kay die Brille in Auftrag geben.

    QUOTE:
    Gisela Dollt schrieb:
    Die randlosen Brillen sollen doch wohl eher aussagen, ich hab zwar eine Brille, die soll aber nicht auffallen!
    Ja, das ist sicher mit ein Motiv. Danke fir für dein Kommentar!

    Heute Abend ist die Wahl zu Ende, Freudenhaus wird das Ruder nicht mehr rumreißen können und Mykita wird das Rennen machen. ;-)

    Antwort
    • Geschrieben vonBorkasson
    • am

    Ich kenne dich nicht, aber spontan kann ich sagen: Modell 1 steht Dir besser. Modell 2 sieht zu brav und gewöhnlich aus und ist in meinen Augen etwas out (90er passé). Modell 1 sieht gut aus. So viel von mir.

    Antwort
    • Geschrieben vonannchen
    • am

    Nr. 1 ist eindeutig besser!!

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    QUOTE:
    Borkasson schrieb:
    Ich kenne dich nicht, aber spontan kann ich sagen: Modell 1 steht Dir besser. Modell 2 sieht zu brav und gewöhnlich aus und ist in meinen Augen etwas out (90er passé).
    Guten Abend Borkasson,

    danke für deine Stimmabgabe. Viele haben mich in nature noch nicht gesehen, die hier abstimmten, die Mischung derjenigen, die abstimmten ist sehr interessant.

    QUOTE:
    annchen schrieb:
    Nr. 1 ist eindeutig besser!!
    Guten Abend annchen,
    ein netter Kosename. ;-) Danke für deinen Kommentar. "Eindeutig" sogar... 8-)

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Endstand 27:2 für Mykita

    2 Stimmen für Mykita kamen via SMS und Twitter.

    VIELEN DANK AN ALLE FÜR IHRE STIMMEN!

    Antwort
    • Geschrieben vonVioline
    • am

    Gern geschehen!

    Antwort
    • Geschrieben vonMörtel
    • am

    Ich als Brillenträger muss zu meiner Überzegung sagen das ich dir nur Model Nr. 1 empfehlen. Das betont dich besonders gut und hat eine gewisse Austrahlung! Mehr kann ich eigentlich nicht dazu sagen. Es ist ja schon alles gesagt worden. Denn wer zuviel redet redet alles kaputt!

    Antwort