Skip to content

Einfach nett!

Der Fotograf Michael Kirchner, der ein Fotostudio in der Nähe Mannheims betriebt und der mir über Blog und Twitter bekannt ist, sandt eine Grußkarte und eine schöne "Aufmerksamkeit" zu. So im oldskool-Style per Post. Einfach nett! Vielen Dank Michael. Michael macht "Werbe- und Peoplefotos für Firmen und Privatkunden".

Ich überlege gerade nach einem deutschen Wort für "Peoplefotografie". Portraitfotografie trifft es inhaltlich nicht und Menschenfotografie klingt tatsächlich eigenartig. Gibt es einen geeigneten deutschen Fachausdruck hierzu?

Wir Metropolitaner (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Gebäck) müssen zusammenhalten. Nun zu Michaels Seiten:

omori.de

fotografr.de

beauty-fotograf.de

@omori_de

"Einfach nett!" vollständig lesen

Rückblick auf die Biofach

Die Biofach 2010 war eine sehr interessante Messe, mit vielfälltigem Angebot und sehr guten Informationen vor, während und nach der Messe. Die Informationen kamen von der Messe selbst, aber auch über die vielen Blogs und via Twitter.

Vielen Dank, dass Bloggern der Zugang zur Biofach ermöglicht wurde! Zum Bloggertreffen konnte ich freitags leider nicht, dennoch konnte ich schöne Eindrücke von der Messe erhalten und dort nette Blogger (wieder) treffen.

Alle Informationen zum Bloggertreffen, den Teilnehmern und Blogartikel über die Biofach gibt es bei bloggertreffen.org. Pressefotos der Messe zum Bloggertreffen gibt es unter biofach.de.

Zusätzlich zu den vielen Informationen, zu denen in diesem Artikel verlinkt wird, möchte ich einen kleinen und "etwas anderen" Blick auf die Biofach, anhand meiner Twitpics, geben. Auf meine Tweets, die ich live von der Biofach absetzte, erhielt ich anregende Reaktionen.
"Rückblick auf die Biofach" vollständig lesen

Das war unser KSMT in Hoggene

Nach dem ersten Kurpfälzer Social Media Treffen im Mai 2009, dem Zwiebelkuchentreffen im September und dem KSMT Weihnachtsmarkt im Dezember, fand gestern das Kurpfälzer Social Media Treffen in Hockenheim statt.

In der Brauerei zum Stadtpark fanden sich on- wie offline gesellig operierende Kurpfälzer ein, lernten sich zum Teil neu kennen und diskutierten über alles, was unter die Überschrift SM passt und - Gott sei dank - auch über das, was sich eben nicht unter "Social Media" subsumieren lässt.

Zu Beginn wurde gleich ein nahe gelegener Cache gehoben, wie es sich eben gehört.

Eine wichtige Feststellung, die von einigen getroffen werden konnte, ist, dass es durchaus normal ist, sein Essen vor dem Verzehr zu fotografieren und gegebenenfalls ad hoc online zu stellen. Bereits während des #KSMT wurden spannende Ideen für das Folgetreffen geäußert, klasse, wir dürfen uns freuen! Mikel träumt bereits online und nähert sich dem Einzugsgebiet des Kurpfälzer Social Media Treffens.

"Das war unser KSMT in Hoggene" vollständig lesen

Kurpfälzer Social Media Treffen in Hockenheim

Laut sind die Rufe,

Sehnsüchte erklimmen die nächste Stufe,

Bier soll fließen in Strömen,

ich freute mich, wenn alle kömen.

#twly zum ksmt. #web2.0 ist #sexy.

Werte Sozialmedialisten und Sozialmedialistinnen, die Kurpfälzer Social Media Treffen-Reihe muss, will man dem allgemeinen Begehren nachkommen, fortgesetzt werden.

Bierdurstig und weltoffen, wie die Kurpfälzer sind, soll es ins Hockenheimer Brauhaus gehen, um sich kulturell mit Hockenheimer Gepflogenheiten und Braukunst durstig und fachmännisch auseinanderzusetzen.

xAktualisierung: 6. Februar 2010

Treffen am Freitag, 5. Februar 2010

um 19 Uhr in der Brauerei zum Stadtpark

[b]Wo treffen wir uns?[/b]

Brauerei zum Stadtpark

Parkstrasse 1b

68766 Hockenheim

Google Maps Link.

[b]Wann treffen wir uns?[/b]

Freitag, 5. Februar 2010 um 19 Uhr.

Da wir trendy, nerdy, sexy und zweinullig sind, wurde mittels Doodle über Datum und Uhrzeit abgestimmt.

[b]Wer darf kommen?[/b]

Jeder (aus der Region), der Lust hat, ist gerne eingeladen. Damit ich die Anmeldungen besser zusammentragen kann, bitte per Kommentar vornehmen.

"Kurpfälzer Social Media Treffen in Hockenheim" vollständig lesen

BioFach - Bloggertreffen

Was ist die BioFach?

Die BioFach ist die Weltleitmesse für Bioprodukte und findet vom 17. bis 20. Februar 2010 in Nürnberg statt. Parallel läuft die Fachmesse Vivaness für Naturkosmetik.

Was wird auf der BioFach geboten?

Circa 2.500 Aussteller werden auf der BioFach und Vivaness sein, eine spannenden Angelegenheit.

"Auf der BioFach finden Sie das umfassende Angebot an Naturkost und Fair Trade, außerdem alles Wissenswerte zu landwirtschaftlichen Betriebsmitteln und Vermarktungsbedarf. Wie immer gilt: Alle ausgestellten Bio-Lebensmittel sind zertifiziert, nach der EU-Öko-Verordnung bzw. den Akkreditierungsrichtlinien der IFOAM." (biofach.de/besucher). Während der Messe findet ein Kongress statt, zu dem es unter biofach.de/kongressinfo weitere Informationen gibt.

Wer veranstaltet die BioFach?

Die NürnbergMesse GmbH veranstaltet die Messe unter Schirmherrschaft der IFOAM (Weltdachverband der ökologischen Anbauverbände).

"BioFach - Bloggertreffen" vollständig lesen

Abschied von Flocke

Der Schock sitzt fest und Hans fand die Worte, die mir auch durch den Kopf gingen:

"Einen lieben menschen zu verlieren fällt immer schwer…

Kurioserweise fällt es fast genau so schwer, wenn man diesen menschen eigentlich gar nicht “richtig” kannte, sondern “nur” aus dem internet. "

Über unsere Blogs, E-Mail und echte Grußkarten ging unser langjähriger Kontakt nicht hinaus, dennoch ist es schmerzhaft, Karin zu verlieren.

Liebe Karin, ich war mir zunächst nicht sicher, ob ich einen Artikel schreiben soll. Die Zweifel waren falsch. Dein Blog war dein Medium, mit dem du über die Jahre hinweg Menschen in entfernten Regionen erreicht hast, mit dem du dich verwirklicht und andere an deinem Leben hast teilhaben lassen, so wie du an dem Leben anderer Anteil nahmst. Daher ist es mir eine Ehre, dir einen Artikel widmen zu dürfen, um mich ein letztes Mal an dich zu wenden.

"Abschied von Flocke" vollständig lesen