Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Echtzeit AIS Positionen - Schifffahrt auf dem Rhein bei Mannheim

Wer, wie das Archivbild zeigt, gerne im beschaulichen Mannheim am Rheinufer sitzt und die vielen vorbeifahrenden Schiffe beobachtet, kann dieser Beschäftigung bei schlechtem Wetter auch über das Internet nachgehen und live verfolgen welche Schiffe an Mannheim vorbei fahren.

Zufällig stieß ist auf das Mashup marinetraffic.com/ais/de/, auf welchem man sehen kann, welche Schiffe sich in dem ausgewählten Kartenausschnitt bewegen, man kann andererseits auch direkt nach Schiffen suchen oder sich z. B. Häfen anzeigen lassen. Klickt man auf ein Schiff, erhält man nähere Informationen, Fotos und Route des Schiffes. Die Karte aktualisiert sich automatisch, kann aber auch manuell aktualisiert werden.

Auf dem Kartenausschnitt wählte ich einen Teil des Rheines, wie er an Mannheim vorbei fließt, da ist eine Menge Verkehr.

width='85%'; //the width of the embedded map in pixels or percentage height=400; //the height of the embedded map in pixels or percentage border=1; //the width of border around the map. Zero means no border notation=false; //true or false to display or not the vessel icons and options at the left shownames=true; //true or false to dispaly ship names on the map latitude=49.5210; //the latitude of the center of the map in decimal degrees longitude=08.4497; //the longitude of the center of the map in decimal degrees zoom=12; //the zoom level of the map. Use values between 2 and 17 maptype=0; //use 0 for Normal map, 1 for Satellite, 2 for Hybrid, 3 for Terrain trackvessel=0; //the MMSI of the vessel to track, if within the range of the system fleet=''; //the registered email address of a user-defined fleet to display remember=false; //true or false to remember or not the last position of the map

Viel Spaß und

stay blogged. 8-)

Euer Matthias

Kommentare

    • Geschrieben vonUli
    • am

    Sehr praktische Seite, habe mich schon öfter gefragt, welche Schiffe das sind, die da am Rhein an mir vorbeiziehen... ;-)

    Antwort
    • Geschrieben vonMatthias
    • am

    Servus Uli,

    ich habe das letzten Sommer mal gemacht und mit UMTS-Netbook am Rhein die großen Schiffe jeweils "ergoogelt". Die Tanker/Laster hatten alle eine eigene Homepage. :-D

    Antwort