Skip to content

Unser täglich Brot. Die Industrialisierung der Ernährung

Ausstellungsplakat Unser täglich BrotHohe Erwartungen setze ich in die große Landesausstellung Baden-Württembergs "Unser täglich Brot … Die Industrialisierung der Ernährung", die das Technoseum vom 29. Oktober 2011 bis zum 29. April 2012 in Mannheim zeigt.

Auf seiner Internetseite hält das Technoseum unter technoseum.de/ausstellungen/unser-taeglich-brot viele Informationen und Wissenswertes rund um diese Ausstellung parat.

Mir scheint, als sei es kaum zu einer anderen Zeit wichtiger als in der Unseren, über dieses doch recht komplexe Themen (kritisch) zu informieren. Dies macht das Landesmuseum anhand von mehr als 400 Objekten, die auf 900 Quadratmetern Ausstellungsfläche gezeigt werden. Nicht nur Themen wie "Welthunger" und Nahrungsmittelüberfluss, werden in der Ausstellung beleuchtet. Wie passen "Bio" und Globalisierung zusammen? Wie sind die ökologischen Konsequenzen der Produktionszusammenhänge in der Nahrungsmittelindustrie? Integraler Bestandteil der Schau sind interaktive Stationen, an denen man sich zum Beispiel seine persönliche Mahlzeit zusammenstellen und dabei Kalorien und CO2-Verbrauch berechnen kann.

"Unser täglich Brot. Die Industrialisierung der Ernährung" vollständig lesen

Volksabstimmung über S 21-Kündigungsgesetz in Mannheim

Am 27. November 2011 wird die Volksabstimmung über das Stuttgart 21-Kündigungsgesetz stattfinden.

In Mannheim erhalten alle Stimmberechtigten bis zum 05.11.2011 eine Benachrichtigung. Mit dieser Benachrichtigung können die Briefabstimmungsunterlagen beantragt werden. Weitere Informationen hält die Stadt online unter mannheim.de/stadt-gestalten/volksabstimmung bereit.

Wie immer kann auch direkt im Wahlbüro abgestimmt werden. Der Antrag zur Briefabstimmung ist auch online zu finden: mannheim.de/stadt-gestalten/briefabstimmung.

Stimmzettel Stuttgart21

"Volksabstimmung über S 21-Kündigungsgesetz in Mannheim" vollständig lesen

Insel Korsika in Baden

Heute habe ich Euch Bilder von der Insel Korsika in Baden mitgebracht. Gibt´s nicht? Gibt´s doch!

Die Altrheininsel Korsika ist nur wenige Kilometer von Mannheim entfernt, wovon Ihr Euch auf Google Maps überzeugen könnt.

Korsika liegt rechtsrheinisch, beim Rhein-Kilometer 391,7 und hat eine Fläche von 20 ha. Die Insel liegt in Oberhausen und gehört zum Landkreis Karlsruhe. Sie gehört zum Naturschutzgebiet "Rheinniederung von Philippsburg bis Mannheim", FFH-Gebietsnummer 6716-341.

Altrheininsel Korsika

"Insel Korsika in Baden" vollständig lesen

Weinfälscher an den Pranger

Weingesetz von 1930

Das Weingesetz von 1930 löste seinen Vorgänger von 1909 ab und wurde selbst vom Weingsetzt vom 1.4.1970 abgelöst. Ersteres enthielt eine interessante Vorschrift, die besagte, dass das Gericht anordnen kann, dass die Verurteilung oder der Freispruch von "Weinfälschern" (Weinpanschern) öffentlich bekanntzumachen ist. Ein Prangerstehen für Weinfälscher. Andererseits aber auch eine Rehabilitierung für zu unrecht Angeschuldigte deren vermeindlich schlechter Ruf sich bis zur Urteilsverkündung bereits ausbreitete. § 29 des Weingesetzes von 1930 besagte:

"Weinfälscher an den Pranger" vollständig lesen

Social Date in Weinbergen

Wir verabredeten uns heute Morgen zum gemeinsamen Weinberggang. 500 Kilometer von Süd nach Ost. Alle zusammen und jeder für sich.

Matthias von delinat-blog.com, Jörg von utecht.wordpress.com und ich. Matthias startete im Süden am Kaiserstuhl und zog ins Markgräflerland weiter. Ich war ebenfalls im Weinanbaugebiet Baden, allerdings an der Badischen Bergstraße. Jörg startete heute Morgen in Rheinhessen und machte sich anschließend auf ins Niederrheinische. Ob er dort die Rebstöcke in Hamminkeln noch besuchte? Vielleicht erzählt er es uns noch...

Wie versprochen, einige Bilder von der Badischen (Wein)Bergstraße. :-)

Badische Bergstraße Weinbau

"Social Date in Weinbergen" vollständig lesen