Skip to content

Ein Kompliment am Morgen...

Archivbild
Samstag Morgen auf dem Markt Am Eier/Käse Stand: "Mit dem schönen Mann kommt auch die Sonne raus!" (siehe Archivbild). Stellt euch ein Lexikon vor, in welchem neben dem Eintrag über "Eier/Käse Bäuerin" ein Bild derselbigen abgebildet ist und stellt euch die Situation mal vor. Meine Grundschullehrerin behauptete auch stets gegenüber meiner Frau Mama, dass mit mir morgens für sie die Sonne aufginge, was auch zwingend das Angenehmste war.

Jetzt schreibt euch der personifizierte Sonnenschein kurz von seinem gestrigen - überaus fleißigem - Samstag. Morgens war ich einkaufen und auf dem Markt. Bis zum Nachmittag wusch ich fünf Waschmaschinenladungen, eine Ladung Geschirr im Geschirrspüler und bemühte den Wäschetrockner. Nebenbei räumte ich etwas auf und saugte.

So, genug der sinnbefreiten Selbstbeweihräucherung. Heute geht´s raus. In den Herbst und zu meinem Kumpel: der Sonne.

Euch allen einen schönen Sonntag. Hat sich wer taktisch geschickte Urlaubstage erhamstert, um den Tag der Deutschen Einheit, immerhin doch noch bundesweit gesetzlicher Feiertag, gebührend zu feiern?

"Ein Kompliment am Morgen..." vollständig lesen

Achtung Piraten im Labyrinth

Achtung Piraten: auf Jack Sparrows Spuren kann man sich noch bis zum 7. Oktober begeben und sich auf ein Abenteuer im Labyrinth im Maisfeld freuen. Der Hegehof Ladenburg veranstaltet jährlich das bekannte Labyrinth im Maisfeld, welches in diesem Jahr unter dem Motto "Piraten" steht. Am 7. Oktober findet das Abschiedsfest statt, welches zu besuchen sich lohnt.

Wir waren am 11.8. im Labyrinth und sahen anschließend auf dem Hegehofgelände im Open Air Kino Fluch der Karibik 3.

Vor allem mit Kindern wird der Besuch im Labyrinth ein schönes Erlebnis. Es gilt sieben gut versteckte und liebevoll gestaltete Infotafeln zu finden und ihnen Geheimnisse über die berüchtigten Piraten: Henry Every, Howell Davis, Stede Bonnet, Bartholomew Roberts, Charles Vane, Edward England und John "Calico Jack" Rackham zu entlocken. (Die Links verweisen je nach Ausführlichkeit entweder zum jeweiligen englischen oder deutschen Wikipediaartikel).

"Achtung Piraten im Labyrinth" vollständig lesen

Verlockendes Angebot?

Gestern mit einem Freund in der Kneipe:

es nähert sich ein, vom Leben gezeichneter, Mann und bietet uns ein Navigationsgerät an. Wir lehnen ab. Wenige Minuten später, nähert er sich uns erneut, zeigt uns ein VDO Dayton Navigationsgerät (wow) und nennt den Kaufpreis von 50€ (nochmal wow).

Wäre das Navi tatsächlich seines und wäre es funktionsfähig, handle es sich um ein super Schnäppchen. Er erwähnt das Geld zu brauchen, um seine Stromrechnung bezahlen zu können.

Doch was, wenn es sich um Diebesgut handelt?

Unser zwielichtiger Verkäufer wäre in dem Fall nicht Eigentümer des Navigationsgerätes und könnte es mir somit nicht wirksam übertragen.

Ist er vielleicht nicht Eigentümer, wurde aber zum Verkauf vom Eigentümer berechtigt? _§ 185 I BGB_ lautet:

"[i]Eine Verfügung, die ein Nichtberechtigter über einen Gegenstand trifft, ist wirksam, wenn sie mit Einwilligung des Berechtigten erfolgt.[/i]"

"Verlockendes Angebot?" vollständig lesen

Geo-Tags

Was sind Geotags?

"Ein Geo-Tag ist ein Meta-Tag, der über die räumliche Zuordnung einer Webseite oder des Betreibers einer Webseite informiert. Mit räumlich sind dabei Daten wie Land, Bundesland, Postleitzahl und Längen- und Breitengrad gemeint. Dieses Vorgehen ist besonders bei Weblogs und anderen personenbezogenen Seiten sehr beliebt." Heißt es im Wikipedia-Artikel.

Wie sehen Geo-Tags aus?

Zum Beispiel so:

< META name="geo.position" content="49.4652;8.4868">

< META name="geo.region" content="DE-BW">

< META name="geo.placename" content="Mannheim">

"geo.position" enthält den Breitengrad und den Längengrad. "geo.region" den Ländercode und "geo.placename" den Städtenamen.

Nachdem ich mir mühselig meine Geo-Tags zusammensuchte, fand ich diese Seite, die einem automatisch Geo-Tags erzeugt: geo-tag.de/generator.

"Geo-Tags" vollständig lesen

Ausfall heute

Grüß Gott zusammen,

heute fiel der Server für einige Stunden aus und ich konnte mich erst eben darum kümmern.

Es kamen in wenigen Minuten mehrere hundert Zugriffe auf einen bestimmten Artikel im Düsiblog und der Server zeigte vor dem Ausfall an, dass der Arbeitsspeicher vollgelaufen ist. Ich nehme an, er war kurzzeitig überlasten.

Nun sind wir aber wieder da und alles wird wieder gut. ;-)

Stay blogged. 8-)

Wann verfallen die Punkte in Flensburg?

26.02.2012 ACHTUNG!

Das Punktesystem soll neu geregelt werden. Die Eckpunkte zur Neuregelung des Punktesystems sind den Seiten des BMVBS zu entnehmen: bmvbs.de/goto?id=79750

(c) duesipixel.de
Zu dem Artikel über Bußgeldrechner und Ordnungswidrigkeiten möchte ich noch kurz etwas über das Bonuspunkteprogramm des Kraftfahrtbundesamtes als Reaktion auf elas Kommentar ergänzen. (Folgendes ohne Berücksichtigung von Sonderregelungen zur Fahrerlaubnis auf Probe.)

Wo ist das Verkehrszentralregister geregelt?

Im Abschnitt IV des Straßenverkehrsgesetzes ist das Verkehrszentralregister geregelt und im § 29 StVG stehen die Fristen, zu welchen Einträge getilgt werden.

Wann verfallen die Punkte?

[i]"Eintragungen über Ordnungswidrigkeiten und Straftaten im Verkehrszentralregister werden nach Ablauf feststehender Fristen zuzüglich einer Überliegefrist von einem Jahr gelöscht. Die Tilgungsfristen betragen zwei, fünf oder zehn Jahre."[/i] Genauer steht es auf den Seiten des KBA. Eine Ordnungswidrigkeit wird nach zwei Jahren (ohne weiteren Verstoß, der zur Eintragung kam) getilgt. Allerdings wird eine Eintragung gemäß Absatz 7 nach Eintritt der Tilgungsreife erst zuzüglich einer Überliegefrist von einem Jahr gelöscht. Tilgung und Löschung sind also abstrahiert zu betrachten. Weiteres zur Überliegefrist kann man beim KBA nachlesen. Der ADAC hat das nicht unkomplizierte Bonuspunkteprogramm oberflächlich, aber auch leicht verständlich zusammengefasst.

Wie kann ich meine emsig gesammelten Punkte einlösen?

Fußbälle, Baseballkappen und Badehandtücher bekommt man zwar nicht vom Kraftfahrtbundesamt, einen Teil seiner Punkte kann man dennoch wieder zurückgeben:

"Wann verfallen die Punkte in Flensburg?" vollständig lesen