Skip to content

Feiertag: Sperrmüll

Heute ist es mal wieder soweit, bei uns wird Sperrmüll abgeholt. Ich stellte vor wenigen Minuten einen Tintenstrahldrucker, einen Scanner und einen Monitor vor die Tür. Die Frage, ob diese Gerätschaften denn noch gingen, verwunderte mich etwas. "Nein, freilich nicht" war die für mich logische Antwort. Was denn nicht ginge? Ganz einfach: der Drucker druckt nicht, der Scanner scannt nicht und der Monitor zeigt schließlich kein Bild an. Nichtsdestotrotz waren o.g. Peripheriegeräte wenige Minuten später sicher verwahrt, worauf ich auch spekulierte, da ich mir nicht sicher bin, ob dies sonst mit dem Sperrmüll abgeholt werden würde.

An Sperrmülltagen sind die logistisch und taktisch äußerst geschickt organisierten Sperrmüllwächter stets interessant zu beobachten. Die Gebiete werden nach einer undurchsichtigen Vergabeordnung abgesteckt und aufgeteilt. In regelmäßigen Abständen fahren PKWs bis Transporter die abgesichterten Distrikte ab, um das gewünscht Gut abzutransportieren.

Mein Auto ist (hoffentlich) in ausreichender Entfernung, um von Sperrmüllbesessenen nicht beschädigt zu werden.

Defekte Peripherie

der Große und der Kleine

Es stellte sich nun heraus, dass es nicht meine bereits angeschlagene Grafikkarte, sondern mein heiß geliebter 19" CRT ist, der den Geist aufgab. Das Ergebnis der zuvorigen Überprüfung, welche vor dem Totalausfall am Wochenende durchgeführt wurde, innerhalb derer ich den Monitor tauschte und der Verdächtige wieder seinen Dienst antrat, was zu der falschen Annahme des Defekts der Grafikkarte führte, war, so ist es anzunehmen, ein Zufall. Tragisch. An den 17" Ersatzmonitor kann ich mich z.Z. gar nicht gewöhnen. Weiterhin tragisch, dass die Besorgung einer Ersatzgrafikkarte sowie die mit der Besorgung, als auch mit dem Austausch verbundenen Aufwendungen, ausgeschlossen des Erkenntnisgewinns, vergebens waren. Nun wird ein würdiger Nachfolger gesucht, wobei derzeit ein gebrauchter 21" CRT um 150-200€ günstiger, als ein in Frage kommendes 19" TFT Modell ist.

Wenn jemand ein 19" oder 21" CRT loswerden möchte, so darf er sich gerne melden. 8-)

Grafikkarte

Stadtfest #2

Am Sonntag Abend schauten wir dann noch auf dem schönen Mannheimer Stadtfest vorbei. Freilich musste, wie auf dem ersten Bild zu sehen, eine Currywurst mit Blattgold verspeist werden, man lebt ja nur einmal. Das Wetter und die Stimmung waren gut, es waren viele Menschen da und auf den verschiedenen Bühnen waren stimmungsmachende Bands zu Gange. Leider schloss das Fest in Mannheimer Manier bereits um 21 Uhr, was und dazu veranlasste, uns vor die Morgenweb-Webcam zu platzieren und uns von diesem jungen Herren "fernfotografieren" zu lassen. Ich bin in der Mitte zu sehen, im Hintergrund die Abbauarbeiten auf den Kapuzinerplanken. Den beiden geschmeidigen Herren zu meiner Rechten und zu meiner Linken, bleibt es offen, sich zu melden. ;-)

16. Mannheimer Stadtfest

Vom 26. bis 28. Mai findet dieses Jahr das 16. Mannheimer Stadtfest statt. In großartiger Tradition stehend, startetete das Mannheimer Stadtfest am heutigen Freitag und bietet bis zum 28. Mai ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm. Unter anderem sind dabei:

"16. Mannheimer Stadtfest" vollständig lesen

Christi Himmelfahrt - Vatertag - Herrentag

Meine Herren und Damen,

zu Christi Himmelfahrt, Vatertag oder zum Herrentag alles Gute.

  • Feiert den heutigen Tag im christlichen Sinne "Christi Himmelfahrt",
  • oder den Vatertag im Familienkreis, eventuell mit Fahrradtour oder einer Wanderung,
  • oder den Herrentag mit Freunden/Familie und einem Bollerwagen,
  • oder, meine geschätzten Leserinnen, vielleicht seid ihr heute Morgen, vor Sonnenaufgang zu einem kleinen idyllischen Bächlein gestiefelt, wuschet euch darin eure Gesichter und ließet sie von der Morgensonne bescheinen, um ewige Schönheit zu erlangen.

Ihr seht, es gibt viele Anlässe und Bräuche diesen Tag anzugehen. Gedenkt an diesem Tag dem Herrn Jesus Christus, euren Vätern, euren Freunden, euch selbst... was immer ihr auch tut, habt Spaß dabei.

"Christi Himmelfahrt - Vatertag - Herrentag" vollständig lesen

Sand Art von Ilana Yahav

"Ilana Yahav is a sand animation artist.

Using only her fingers, Ilana draws with sand on glass table."

steht auf Der Internetseite der Künstlerin.

Hinter diesem Link, welcher mit zugetragen wurde, verbirgt sich ein faszinierendes Video ebendieser Küstlerin: Ilana Yahav.

Weitere Links:

- Yahavs Homepage

- weitere Videos

- sandart.wikipedia

Die härteste Düsiblogredaktion der Welt meint: "Bau mir ein Schloss aus Sand!"