Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

2. Weinmesse Metropolregion Montpellier im Montpellier Haus Heidelberg

FREITAG, 11. November bis Sonntag, 13. November

Haus der Begegnung, Heidelberg Altstadt

Nach dem großen Erfolg der Weinmesse im letzten Jahr findet die Messe erneut statt, 13 Weingüter aus der Metropolregion Montpellier gilt es zu entdecken.

Die Stadt verfügt über ein Weinkulturerbe, das keine andere französische Metropole vorweisen kann. Aufgrund der Lage Montpelliers im Herzen des größten Weinbergs der Welt, ist der Weinanbau – ein über 2700 Jahre altes Vermächtnis der Antike – ein Markenzeichen der Metropolregion und tief in der Kultur und der Geschichte der Region verankert. Mit 200 Winzern auf fast 3 000 Hektar liegt das Weinbaugebiet vor den Toren der Stadt und verflechtet auf besonderer Art Stadt und Land.

Hinzu kommen zahlreiche Forschungs- und Ausbildungsinstitute rund um den Wein und die Gastronomie. All dies sind Trümpfe, um Montpellier als Hauptstadt des Weins zu positionieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, die große Vielfalt der Terroirs zu entdecken und eine breite Auswahl an erlesenen Weinen mit einem unvergleichlichen Preis-Leistungs-Verhältnis zu verkosten.

Um diese köstlichen Weine optimal zu begleiten, bietet Ihnen ein Caterer aus Montpellier südfranzösische Spezialitäten wie Austern, Tintenfisch mit pikanten Tomaten- Knoblauch Sauce oder die berühmte Gardianne de Taureau (Stiergulasch aus der Camargue) und vieles mehr...

Eine Veranstaltung des Montpellier-Hauses in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Montpellier Méditerranée.

Infos und Tickets: www.montpellier-haus.de

Über 60 Weine zu Verkosten!

Stay blogged. 8-)

Dein Matthias Düsi

Kommentare