Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Quest KACE SMA Updates & Patches blockieren

Article in English: https://duesiblog.de/archives/1622-Quest-KACE-SMA-block-Updates-Patches-EN.html

Wie kann ich in der Quest KACE SMA einzelne Updates bzw. Patches von der Installation auf meinen Clients ausschließen? Ich kann z. B. mit Smart Labels arbeiten, um mir den Prozess zu vereinfachen.

Durch Anklicken des Links werdet Ihr zu YouTube weitergeleitet.

KACE Updates blockieren YouTube Video

Automatisches Transkript

1.Ich erstelle ein manuelles Label. Ich gehe auf "Startseite" -> "Labelverwaltung" und erstelle ein neues manuelles Label. Ich nenne es z. B. "Updates blocked". Damit sollen einzelne Updates gekennzeichnet werden, die nicht oder noch nicht installiert werden sollen.

2. Dieses Label füge ich den zu blockierenden Updates hinzu. Dafür wechsle ich im Menü auf "Sicherheit" -> "Patch Verwaltung" und suche mir die Patches aus, denen ich dieses Label hinzufügen möchte, um sie zu blockieren.

3. Smart Label erstellen. Unter "Startseite" -> "Labelverwaltung" -> "Smart Label" erstelle ich ein neues Smart Label für Patches. Hier wähle ich als Bedingung aus "Labelname enthält nicht Update blocked". Enthält also nicht den Namen des manuellen Labels, das ich eben erstellt habe. Wenn ich diese Bedingung teste, werden alle Patches angezeigt die dieses Label nicht enthalten. Wähle ich stattdessen zum Test aus "Labelname enthält Update blocked", erhalte ich genau die Patches, denen ich dieses Label hinzugefügt habe. Ich muss nun nur noch einen Labelnamen für das neu zu erstellende Smart Label eingeben und speichern.

4. Nun muss ich dieses Smart Label meinem Patchzeitplan hinzufügen. Im Menü wechsle ich zu "Sicherheit" -> "Patch Verwaltung" und wähle meinen Zeitplan aus und wähle dort im Schritt "Aktion" bei "Erkennen" nicht alle Patches aus, sondern Patches mit dem Smart Label, das ich eben erstellt habe.

Ich wünsche Euch viel Erfolg damit!

Stay blogged. 8-)

Dein Matthias Düsi


Kommentare