Skip to content

Städtetrip nach Ulm - Insidertipps in Deinem Reiseblog

Ulm Reisetipp Reiseblog Düsiblog

Ulm liegt idyllisch an der Donau am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb an der Grenze zu Bayern. Am bekanntesten ist Ulms gotisches Münster, dessen Kirchturm mit 161,53 Metern der höchste der Welt ist. Berühmte Persönlichkeiten der Stadt sind beispielsweise der in Ulm geborene Albert Einstein, die Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl und Hildegard Knef.

Für Deinen schönen Aufenthalt in Ulm habe ich Dir meine TOP 10 Reisetipps aufgeschrieben und wünsche Dir viel Spaß!

Inhaltsverzeichnis

  1. 10 Must See & Must Do. Meine Ulm Geheimtipps
  2. 1. Ulmer Münster & Ulm von oben
  3. 2. Fischer- und Gerberviertel
  4. 3. Postkartenansicht
  5. 4. Museen - Brotmuseum
  6. 5. Ulm virtuell, Flug über Ulm mittels Virtual Reality
  7. 6. Rathaus
  8. 7. Bibliothek: Kaffeepause in der Pyramide mit Aussicht
  9. 8. Nachtwächterführung
  10. 9. Ulm vegan
  11. 10. Ulm Stadtführer Apps
  12. Ulm Videos

1. 10 Must See & Must Do. Meine Ulm Geheimtipp

Ganz schön mutig, diese Ulmer: da wird einfach gegenüber des ehrwürdigen Ulmer Münsters das blendend weiße Stadthaus gestellt, dem historische Rathaus gesellt sich als Nachbar die

Stadtbibliothek als gläserne Pyramide und mittendrin stehen noch die modernen Bauten der Neuen Mitte.

Ulm Muenster travelblog duesiblog 30

Historie und Moderne, ruhige Plätze und belebte Bars, in Ulm kommst Du auf Deine Kosten. Und ich zeige Dir wie.

1. Ulmer Münster & Ulm von oben

Ulm Muenster travelblog duesiblog 37

Bekanntlich hat das Ulmer Münster den höchsten Kirchturm der Welt. Das trifft allerdings erst zu, seit er 1890 auf seine heutige Höhe gebracht war. Doch schon zuvor war diese Kirche ein Rekordbau gewesen. Ihr Fassungsvermögen von 20 000 Menschen lag weit über der Einwohnerzahl zur Zeit ihrer Gründung. Vor allem aber wurde sie finanziert von der Bürgerschaft.

Blick von oben

Ulm Muenster travelblog duesiblog 22

Ulm Muenster travelblog duesiblog 20

Der höchste Kirchturm der Welt bietet Dir eine sagenhafte Sicht auf Ulm und weit über Ulm hinauf. Tckets bekommst Du sowohl an der Kasse im Münster, aber auch am Automaten direkt am Turmaufstieg. Letzteres erspart Dir etwas Wartezeit. Apropos Wartezeit. Auf den letzten Metern wirst Du sehr wahrscheinlich eine Weile warten müssen. Die oberste Plattform ist sehr klein und der Treppenaufgang-/abgang ist eng.

Münster App

Mit der klasse Münster App für iOS und Android kannst Du das Münster ganz genau erkunden.

2. Fischer- und Gerberviertel

Ulm Fischerviertel travelblog duesiblog 02

Du darfst Ulm auf keinen Fall verlassen, ohne zuvor durch das Fischerviertel geschlendert zu sein. Hier erwartet Dich das schiere Idyll: eine konzentrierte Folge von Gassen, Brücklein und Plätzen, Fachwerk im Überfluss und eine Fülle an heimeligen Gaststätten und Cafés. Seit Ende der 1970er-Jahre hat sich das einstige Handwerkerviertel zum Nobelquartier gemausert. Die historisch adäquateste Art, in das Fischerviertel vorzudringen, führt den Katharinenberg hinab. So heißt die uralte, kaum beachtete Steige an der Südwestecke des Schwörhauses, auf der zur Pfalzzeit Esel die Mehlsäcke und andere Lebensmittel von den Mühlen und Wirtschaftsgebäuden an der Blau zur Pfalz auf dem Weinhof hochgeschleppt haben.

3. Postkartenansicht

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 12

Die Donau trennt Ulm (Baden-Württemberg) von Neu-Ulm (Bayern). Von Neu-Ulm aus hast du eine wunderschöne sicht über die Donau, auf Ulms Ufer, Stadtmauer, Altstadt und das alles überragende Münster.

Mit die schönste Sicht hast Du vom bayerischen Jahnufer aus, zum Beispiel von diesem Punkt aus, den ich Dir auf Google Maps eingezeichnet habe.

4. Museen - Brotmuseum

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 22

Museum Ulm, HfG Archiv, Kunsthalle Weishaupt, Donauschwäbisches Zentralmuseum... In Ulm findest du viele interessante Angebote. Doch mein Favorit, wirklich, ist das Brotmuseum (Museum der Brotkultur). Ich liebe Brot und backe selbst gerne, da kam mir das Museum bestens gelegen. ;-)

Das Museum der Brotkultur, ehemals bekannt als Deutsches Brotmuseum Ulm, ist ein Wissensmuseum, das die Bedeutung von Getreide und Brot für die kulturelle Entwicklung der Menschheit umfassend darstellt. Dazu gehören natur-, technik- und sozialgeschichtliche Aspekte der Brotherstellung ebenso wie das Verständnis von Brot als Sinnbild für Leben in der jüdisch-christlichen Vorstellungswelt. Hochrangige Kunstwerke des 15. bis 21. Jahrhunderts zeigen, wie tief und vielschichtig das Motiv Brot bzw. Getreide in unserer Kultur verankert ist.

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 24

ULM Brotmuseum

5. Ulm virtuell, Flug über Ulm mittels Virtual Reality

Einer meiner Höhepunkte war der virtuelle Flug über Ulm des 19. Jahrhunderts. Melde Dich rechtzeitig bei ulmstories.de an und sichere Dir einen Termin. Mehr erfährst Du in dem Artikel Düsi fliegt über Ulm. Virtual Reality virtuell über Ulm des 19. Jahrhunderts - fliegen mit Birdly und Ulm Stories

6. Ulmer Rathaus

Ulm Rathaus travelblog duesiblog 04

Das Ulmer Rathaus zählt nicht zuletzt wegen seiner Fresken und einer astronomischen Uhr zu den herausragenden Baudenkmälern der Stadt Ulm. Seine komplexe Baugeschichte – es besteht aus drei verschiedenen Bauteilen – begann im 14. Jahrhundert, sein jetziges Aussehen geht auf die Frührenaissance zurück.

Nimm´ Dir Zeit um alles in Ruhe anzusehen. Auf astrouhr.telebus.de erfährst Du mehr über die astronomische Uhr.

7. Bibliothek: Kaffeepause in der Pyramide mit Aussicht

Ulm Muenster travelblog duesiblog 24

Der perfekte Ort, um dich von Deinem Spaziergang durch Ulm auszuruhen. Die Bibliothek ist nicht nur außen ein Hingucker. Der Clou: ganz oben kannst Du Dich in dem von der Caritas geführten Café stärken und einen schönen Blick über die Stadt genießen. Hier findest Du die Öffnungszeiten der Bibliothek.

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 35

8. Nachtwächterführung

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 14

'Hört ihr Leut und lasst Euch sagen...': riefen die Nächtwächter vor Jahrhunderten Nachtwächter durch viele Städte. In Ulm kannst Du bei einer Nachtwächterführung dabei sein und den Anekdoten der Nachtwächter lauschen. Alle Infos dazu findest Du hier.

9. Ulm vegan

Ulm Altstadt travelblog duesiblog 13

In Ulm wirst Du einige vegane Angebote finden. Sabrina hat auf vegtastisch.de/ulm/ eine Übersicht erstellt. Allerdings ist diese nicht mehr aktuell. Gemüsemafia und die Spanische Weinstube haben aktuell geschlossen. Und das Hemperium machte abends keinen einladenen Eindruck. Dennoch wird Dir Sabrinas Übersicht gut helfen können.

10. Ulm Stadtführer Apps

Noch viel zu selten haben Städte so ausgezeichnete Stadtführer Apps wie Ulm!

SQRibe

Große Pluspunkte der App:

GPS gestützter Lageplan, Text, Fotos, Audio- und Videoinhalte. Die Inhalte kannst Du Dir zurvor im WLAN aufs Handy laden.

Hier geht es zur App

Ulm Stories - App für das Münster

"Hören und erleben Sie zehn atmosphärisch dicht und spannend inszenierte Geschichten, während Sie durch das Münster laufen. Der dreidimensionale, räumliche Klang versetzt Sie dabei mitten ins Geschehen."

Hier geht es zur App.

Ulm Fotos

Ulm

Hier findest Du alle Ulm Fotoalben.

Videos

Stay blogged. 8-)

Dein Matthias Düsi



Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt. Weitere Hilfe zur Textformatierung.