Kategorien
Lebenszeilchen

Nichts als Flusen im Kopf!

(c) photocase.com

So heißt es. Aber da ich kein Wäschetrockner bin, heißt es richtig: nichts als Feiern im Kopf! Also nicht zu verwechseln mit Flusen im Kopf oder Flusen im Bauchnabel. Das wäre ja so, als vergleiche man Granny Smith mit Golden Delicious. #gehtjagarnicht #eek

Warum? Am Sonntag steht der Geburtstag an. Schon wieder? Aber immer wieder schön. Freunde und Familie einpacken und loslegen. An sich recht einfach. Zur chronologischen Aufarbeitung werden die Stationen in Tweetbacks unter dem Artikel gesammelt. Live und in Farbe. Sozusagen. Aber nur sozusagen. Wie es Samstag und Sonntag ums Bloggen steht… weiß der Farbwenz, also der Geier… deswegen die liebevollen Updates per Twitter. Twitter ist übrigens auch gar nicht so kalt. Immanent schon, aber es kommt auf die Leute an. Echt!

Gefeiert wurde und wird werden in Mannheim, Mannheim, Viernheim, Heidelberg. Mussja. So als Metropologe.

Die erste prähysterische Zusammenkunft war bereits heute Abend und der einzig gelunge Abschluss eines stressigen Tages.
Stay blogged. 😎

Euer Matthias