Kategorien
Weinblog

Jazzfrühschoppen im Weingut Clauer

So schön, gesellig und gechillt sollte jeder Sonntag sein.

Mit lieben Freunden ging es morgens in den Gottesdienst in die Mannheimer Christuskirche.

Verschlagwortung:
Freude
Freunde
Gemeinschaft
Geselligkeit
Erleben
Schubidu

Im Anschluss fuhren wir auf den Dormenacker bei Heidelberg, zum Weingut Clauer, wo wir uns mit einem Teil der KSMT-Crew trafen. Neben hervorragendem Wein und gutem Essen, unterhielt uns die ausgelassene Arbeitsgerichtsband Rheinland-Pfalz mit lustigem wie anspruchsvollem Jazz.

Schoppen? Ja! „Schoppen [niederdt.-frz.], altes dt. Hohlmaß, 0,4-0,5 Liter; im Gaststättengewerbe noch übl. Bez. für 1/2, seltener für 1/4 Liter.“ aus: Meyers Lexikon, Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG, Mannheim 1997.

Unser lieblings-Kellermeister nahm sich für uns Zeit, um uns Einblicke in das Herzstück des Weingutes zu gewähren. Vielen Dank noch mal dafür.

Hier noch Twitpics von Steffen, Mikel und mir (sobald Twitpic wieder erreichbar ist).

Jazzfruehshoppen mit d Arbeitsgerichts Jazzband. Weingut Clauer on Twitpic
#ksmt  on Twitpic #ksmt  #Jazzfruehshoppen  on Twitpic Fuesse auf dem #Jazzfruehshoppen #ksmt  on Twitpic
Meine erste Winzerschorle. Check. #ksmt #Jazzfruehshoppen  on Twitpic Warte auf mein Essen #ksmt #Jazzfruehshoppen  on Twitpic Der @25cl fuehrt uns durch den Weinkeller  on Twitpic
 #ksmt  #Jazzfruehshoppen   on Twitpic Share photos on twitter with Twitpic Share photos on twitter with Twitpic

Stay blogged. 😎

Euer Matthias