Kategorien
Regionalia

freiwillig-in-lu.de

Mit der Aktion www.freiwillig-in-lu.de und den Buttons „für den selbstbewussten Ludwigshafener“ will die Ludwigshafener Fotografin Marlis Jonas… Ja was eigentlich?

Vielleicht will sie denjenigen Bewohnern Ludwigshafens, die meinen, dass „ihre Stadt“ so schlimm ist, dass es einen Button bedarf, der das Gegenteil beweisen soll, eben diesen geben?

Sei´s drum, ich musste diesen Button einfach haben und wusste ihn auch gleich zu verschenken.

Den Button konnte ich in der Tourist-Information der Stadt Ludwigshafen erstehen. Wer Ludwigshafen kennt, fragt sich nun sicher, warum braucht eine Stadt wie Ludwigshafen eine Tourist-Information? Als ich die Tourist-Information betrat, gab der freundliche Mitarbeiter am Telefon Auskünfte über aktuelle Fahrpreise. Gut. das kann doch aber nicht deren Hauptaufgabe sein? Als ich mich umsah, wusste ich, worum es in dieser Information geht: es liegen hauptsächlich Flyer für Mannheim und Umland aus. Verständlich.
Aber mal ehrlich, wer kann denn eine Stadt, die im Meyers Lexikon „Das Wissen von A-Z, Brockhaus Verlag“ als „Ludwigshafen am Rhein, Stadt am Oberrhein, gegenüber von Mannheim…“ definiert wird, nicht mögen?

Auf die Schwesterstadt Ludwigshafen.

Stay blogged. 😎

Augenzwinkernd,

Euer Matthias