Kategorien
Lebenszeilchen

Ich lebe und ihr sollt auch leben

Am Altjahresabend darf euch zum Jahreswechsel und für das neue Jahr die härteste Düsiblogredaktion der Welt alles Gute wünschen. Elas Wunsch, „bleibt wie ihr seid“, kann ich mich nur anschließen. Ihr seid klasse!

Die Jahreslosung, die uns im Jahr 2008 begleiten wird lautet:

Jesus Christus spricht: Ich lebe und ihr sollt auch leben.“ (Johannes 14,19)

„Aus den Abschiedsreden Jesu stammt dieser Satz. Er ist mit seinen Jüngern auf dem Weg nach Jerusalem und alle ahnen, dass dort der Tod auf Jesus wartet. Doch Jesus blickt schon über den Karfreitag hinaus: „Ich lebe und ihr sollt auch leben.“ Das klingt voller Gewissheit, voller Zuversicht, voller Mut. Die Jahreslosung 2008 lädt ein, mit dieser Zuversicht in das neue Jahr zu gehen und sich dem Leben zuzuwenden – allen Trennungs- und Verlassenheitsängsten zum Trotz.“ Quelle: ekd.de/aktuell/57106.htmlBis zum nächsten Jahr und

stay blogged. 😎