Kategorien
Blogs

Aus der Blogosphäre

Im März wusste Dave Sifry (Gründer und CEO von Technorati) von 30 Millionen Weblogs zu berichten, welche von Technorati erfasst sind. 43% der Blogs weltweit sind japanischer Herkunft, 28% sind englischsprachig und lediglich 1% deutsch. Werfen wir mal einen genaueren Blick auf einige hervorragende deutsche Blogs.

Übersicht:
1) Tagebuch – gibtsdochnet? gibtswohl!
2) 4 Gewinnt. Turnier der Blogelite
3) Alte Blaui – neuer Pony
4) Pause bei Schreiben im Beruf
5) KonFerenz mit neuem Auftritt
6) Bye bye Archivblog?
7) Wirres Gratisauto
8) Unicef
9) Ehrensenf – Grimme-Online-Award
10) Die Hamstercam
11) Bloghandys – Moblogging

1) Tagebuch – gibtsdochnet? gibtswohl!
Mitte April schloss Brüderchen übereilt sein online Tagebuch. Nach einiger Zeit der Besinnung eröffnete er es zum 2. Mai wieder und bloggt seither aktiver. Die härteste Düsiblogredaktion der Welt beglückwünscht zu dieser Entscheidung und grüßt: Herzlich willkommen zurück!

2) 4 Gewinnt. Turnier der Blogelite
Das 4 Gewinnt Turnier sorgfältig akkreditierter Blogger geht in die letzte Runde. Der schwäbische Wahlbayer (im Herzen Mannheimer) Hubbe übernimmt die Organisation dieses geschichtsträchtigen Turniers und nimmt selbst daran teil. Mehr Infos gibt es auf seiner Seite. Auf Hubbes Seite mag auch auffallen, dass er sich von herkömmlicher Blogsoftware trennte und sich einem anderen CMS bedient. Die meisten Features sind nur noch registrierten User zugänglich.

3) Alte Blaui – neuer Pony
Der einzigen Prinzessin, die auf einem Klo thront, widerfuhr bei einem Friseurbesuch Schreckliches und ihr wurde ein Pony geschnibbselt, mit dem sich kein Kleinpferd der Welt sehen lassen wollen würde. Nachdem Verwechslungen mit der Päbstin auftraten, fühlte sich Blaui nicht mehr in der Lage ihr Blog weiterzuführen und schloss es für einige Tage. „Es tut mir leid,… aber ich kann mit diesen Pony nicht bloggen!!!“ schallte es dem verdutzten Leser entgegen. Nun ist Blaui mit einem Relaunch ihres Blogs zurück und schreibt munter weiter. Neben dem sehr schmal gehaltenen, aber ansprechendem Design fällt auf, dass sie wieder von Null anfängt, also ihr Archiv nicht übernahm.

4) Pause bei Schreiben im Beruf
Ania Dornheim verabschiedete sich am 24. April vorerst in ihrem Blog „Schreiben im Beruf“ und meldete sich bis heute noch nicht zurück. Ich wünsche ihr alles Gute und hoffe bald wieder von ihr zu lesen.

5) KonFerenz mit neuem Auftritt

b@ss, der bloggender Jazzer, gab am 27. April den Relaunch der Konferenz Seite in seinem Blog bekannt, welcher ebenso aufgefrischt wurde. Viel Erfolg mit der neuen Seite, dem Debütalbum und dem Blog!

6) Bye bye Archivblog?
Das Archivblog scheint geschlossen zu sein. Zumindest ist es nicht mehr erreichbar. Der Verwalter dieses Blogs zog den Inhalt vieler populärer Blogs und ließ diesen auf seinem Blog anzeigen. Allerdings tat er dies ohne Einwilligung der Blogger, was eine Menge Wut aufstauen ließ. Wie der bekannte RA Udo Vetter den Archiv Blog Betreiber hinwies handelt es sich durch die geschaltete Werbung und der Gewinnerzielungsabsicht, um einen „besonders schweren Fall der Urheberrechtsverletzung“. Quelle

7) Wirres Gratisauto
„seit jahren steht auf meiner homepage, dass ich käuflich bin. nur kaufen wollte mich lange keiner“. Bekennt Felix Schwenzel, der Betreiber von wirres.net. Er wurde mit andern Bloggern von Opel auserkoren, ein Opelfahrzeug einen Monat kostenlos Testzufahren, sofern er darüber Bericht erstattet. Viel Spaß mit dem Auto, genieße das kostenlose Tanken, wir harren der Berichte.

8) Unicef – Bloggen gegen AIDS
UNICEF anerkannte die Bedeutung der Blogs und, dass diese Form der Kommunikation ein geeignetes Medium darstellt um Aufmerksamkeit zu wecken. Wer möchte, kann in seinem Blog darüber schreiben, verschiedene Aktionsbuttons einbinden und UNICEF einen Trackback senden, um in die Liste der teilnehmenden Blogs aufgeführt zu werden. Ich begrüße diesen innovativen Weg und wünsche viel Erfolg.

9) Ehrensenf – Grimme-Online-Award
Im November 2005 startete Ehrensenf.de und erfreut sich rasant ansteigender Besucherzahlen. Die täglichen Videos sind nun auch auf Spiegel online zu sehen.
Für den Grimme Online Award Kultur und Unterhaltung ist Ehrensenf nominiert, es kann derzeit noch online abgestimmt werden.

10) Die Hamstercam
Marzipan-Junkie Tanja und Web-Junkie Matthias präsentieren seit wenigen Tagen eine nervenaufreibende Hamstercam.
Die Hilsbereitschaft der Blogger zeigte sich u.a. auch darin wieder, dass Andre von dreamyourworld.de den webjunkies einen neue Header spendierte – Daumen hoch sagt die härteste Düsiblogredaktion der Welt.

11) Bloghandys – Moblogging
Sony Ericsson bringt mit den Modellen K800i und K610i Boghandys auf den Markt. Mit der Picture-Blogging-Funktion kann direkt vom Handy aus Bild und Text mit der mit Google entwickelten Blogsoftware kommuniziert werden.

So weit zu den Neuigkeiten aus der Blogosphäre.

Wer Geschichte schreiben will muss handeln!

Euer Matthias