Kategorien
Technik

B4dB0yz

Heute Mittag habe ich einem Freund Netzwerk / Internet et cetera eingerichtet. Dabei stieß ich auf vier verschiedene Viren, saubere Leistung 😉 Der hartnäckigste von allen war B4dB0yz.exe. Er hat die Netzwerkverbindung gestört, konnte aber auch mittels Firewall in Schacht gehalten werden. Das Entfernen gestaltete sich schwieriger, Antivir, McAfee, F-Prot, Spybot sind ihm nicht zu Leibe gerückt. Im Internet fand ich keine Infos über ihn. Er setzt sich u.a. in windows\system32\B4dB0yz.exe ab. Mittels Total Comander konnte ich ihn entfernen. Sollte es mal jemand mit ihm zu tun haben, in Windows alle Dateien (auch Systemdateien) anzeigen lassen, die Programmdatei (B4dB0yz.exe) mittels Firewall einschränken, aus dem Taskmanager heraus den Prozess beenden und dann (mit dem Commander) entfernen. Im Explorer ging es nicht, da die Datei als Systemdatei identifiziert wurde. Zu erkennen ist die Datei leicht, da sie eine Pistole als Symbol hat.

Viel Spaß mit dem B4db0y.

Btw als Firewall ist die für private Zwecke kostenlose FW www.sygate.de zu empfehlen.